* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   27.03.13 19:47
    guten heimflug! grüß fra
   8.04.13 12:01
    ????????????? ??????????
   10.04.13 22:51
    Jut jut, das klingt ja s
   12.04.13 16:06
    Na, ist doch gut, dass D
   17.04.13 17:33
    Denk dran dass Du den ni
   17.04.13 19:39
    Der Inder war bestimmt n






Tag 11.

Ich zähle übrigens immer nur die Arbeitstage.

Heute war Schulungstag. Gleich morgens in einen "Wirtschaftspark" im Ortskern. So ein altes Gebäude, bestimmt mal ne Textilfabrik gewesen, ganz nett wieder her gerichtet, und voller kleiner Büros, Schulungsräume, ein Restaurant, ein Fitnessstudio und so.

Da hat die Firma in den Alpen (die an der Ostsee hat eigene auf dem Werksgelände) Schulungsräume.

In einem davon habe ich mit den Kollegen die ganze Woche Schulung auf dem "Sales and Marketing"-System. Ein fast komplett selbst geschriebenes Programm, um Verkäufe zu verwalten, statistisch zu erfassen und auszuwerten. Unsere erfahrenen Kollegen haben schon gemeckert, das System sei im echten Leben nicht anwendbar.

Der Dozent war wenigstens ganz nett, hat auch im Vorfeld schon zugestimmt, dass wir Mo-Do länger machen können, um den Freitag frei zu haben. So können wir ein schönes, viertägiges Wochenende zu Hause verbringen. Leider war er nur so mittel in seinem Vortrag, vor allem vormittags musste ich echt gegen meine schweren Lider ankämpfen. Ich hatte zwischendurch auch echt den Eindruck, ich schnalls nicht, aber als wir nachmittags dann selber ein bißchen gefummelt haben, gings.

Apropos langes Wochenende: Es lohnt sich wohl endlich mal, Kirchensteuer zu zahlen. In (Nord-) Deutschland kennt man das ja nicht, aber in den Alpen richtet sich zumindest der Karfreitag nach der Konfession. Die meisten sind katholisch, die müssen zur Arbeit. Ich bin ja aber (danke, Schatz!) evangelisch - ich schreib mal ne kurze Nachricht ans Personalbüro an der Ostsee, und dann hab ich noch Überstunden für ein anderes Wochenende. Meine armen Ossi-Kollegen - die meisten sind ja konfessionslos. Egal, eigene Entscheidung.

Bin immer noch ein bißchen bedrückt, hab gerade das Gefühl, meiner Frau mit meiner Abwesenheit  zu viel zugemutet zu haben. Das macht mich traurig.

Eisern.

25.3.13 18:21
 
Letzte Einträge: Tag 12., Tag 13., Zusammenfassung., Tag wasweißich., Da..., Endlich...


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jana / Website (25.3.13 23:21)
der juni kommt bestimmt

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung